Videospiele

Let’s Play: Defiance

Let's Play

MMORPGs gibt es wie Sand am Meer. Was früher ein Genre für eher hartgesottene Spieler war ist heute dank Spielen wie "World of Warcraft" immer mehr zum Mainstream geworden. Dutzende Free- und Pay-To-Play Titel  ringen heute um die Krone und den Titel "des besten MMORPGs" und doch weicht kaum eines von den durch World of Warcraft gesetzten Standards ab. Kaum ein Spiel versucht heute noch "anders" zu sein. Defiance ist einer der wenigen Titel die genau das versuchen: Anders sein.

Zum einen ist Defiance mehr als ein Spiel, hinter dem Titel verbirgt sich nämlich außerdem eine von SyFy produzierte TV Serie. Der Pilot der Serie wird am 16. April auf SyFy ausgestrahlt. Serie und Spiel spielen an zwei unterschiedlichen Schauplätzen, sollen aber trotzdem von einander profitieren. Geschehnisse in der virtuellen Spielwelt sollen Einfluß auf die TV Serie nehmen, und umgekehrt. Ein interessantes Konzept, das müssen wir zugeben. Doch nur Geduld wird uns zeigen, ob dieses Konzept wirklich umsetzbar ist. Wir werden das ganze aber auf jedenfall im Auge behalten!

Glücklicherweise kann Defiance (das Spiel) aber auch auf eigenen Beinen spielen. Denn im Gegensatz zu vielen anderen MMORPGs eher wie eine Art 3rd Person Shooter, aber mit Story! Das bedeutet mehr Action und weniger "Klicken und Warten" und jede Menge Dialoge. Zumindest sagen das die Entwickler. Ob Defiance wirklich so anders ist möchte ich herausfinden. Anlass genug, ein Let's Play zu starten.

Hier geht's zum ersten Teil:

Die komplette Playlist findet Ihr hier: Link

Marc

Hinweis:

Defiance wurde von der USK ab 18 eingestuft. Wir möchten nicht, dass Ihr Euch die Links anschaut, wenn Ihr noch minderjährig seid. Jeder Besucher, der den Link anklickt, bestätigt in bestem Gewissen, dass er volljährig ist.

Alle Rechte vorbehalten.
Die Copyrights von Ton- und Bildmaterial liegen bei den jeweiligen Verleihern, Verlagen, Labels, Studios und Künstlern.