Videospiele

Vampires Dawn - The Crimson Realm

Crowdfunding

Der Freeware Rollenspiel-Hit soll zurückkehren

"Vampires Dawn - The Crimson Realm" soll die Rückkehr der lieb gewonnen Vampire Asgar, Alaine & Co heißen. Der Erfinder Alexander "Marlex" Koch meldet sich nach Jahren um den Versuch zu wagen, die Vampires Dawn-Saga wieder zu beleben. Schafft die Serie nun vielleicht ein Comeback?

Der eine oder andere Leser kennt sicherlich den RPG-Maker 2000: Eine kostenlose Software aus Japan, die vielen Hobby-Entwicklern seit Jahren ermöglicht, ihre eigenen SNES-Style RPGs zu erstellen, welche sich großer Beliebtheit erfreut. Durch zahlreiche Auftritte als Beilage auf Zeitschriften-CDs und durch seinen damals großen Hype wurden die "Vampires Dawn"-Spiele ziemlich berühmt. Die Serie zeichnet sich bereits seit Beginn an durch seinen bösen Humor aus und kombinierte eine außergewöhnlich packende Geschichte mit einer großen, komplexen Oberwelt und ziemlich vielen Dungeons und teils ungewöhnlichen Spielideen, wie z.B. ein "Burg Eroberungs-System" in Teil 2.

Nachdem der Erfinder sich aus der Spiel-Entwicklung zurückgezogen hatte und auf mehrfache Nachfragen keinen Teil 3 in Erwägung gezogen hat, will er durch das momentan gut anlaufende Crowdfunding à la Kickstarter einen Versuch wagen, das Franchise wieder zu beleben, nachdem Fans mit ihren zahlreichen Versuchen einen dritten Teil in die Hand zu nehmen gescheitert sind. Für Neueinsteiger lohnt sich hier auch ein Blick: Das Spiel soll nicht nur unbeantwortete Fragen aus den Vorgängern aufgreifen, sondern so gestrikt werden, dass die wichtigsten Ereignisse aus den Vorgänger erneut eingebunden werden. Fans der Reihe erleben dabei die Geschichte aus einer neuen Perspektive.

Piet

Link zur Crowdfunding-Seite

Wer jetzt Lust bekommen hat, sich mit dem Thema auseinander zu setzen, kann mit diesem Link direkt zur Aktionsseite kommen. Für unsere Leser, die "Vampires Dawn" noch nicht kennen, empfehle ich einen Besuch auf der offiziellen Website, wo man die Vorgängerteile für PC und Mac kostenlos herunterladen kann.

Alle Rechte vorbehalten.
Die Copyrights von Ton- und Bildmaterial liegen bei den jeweiligen Verleihern, Verlagen, Labels, Studios und Künstlern.